Atlantica Online Screenshot

Großes Update für Atlantica Online erschienen

Publisher Nexon Europe hat ein umfangreiches Inhaltsupdate für das kostenlose MMORPG Atlantica Online veröffentlicht.

Dieses führt unter anderem die Tribal Huntress Belissa als neuen Hauptcharakter ein, den alle Spieler nutzen können. Die Heldin verfügt über hohe Werte bei Angriff und Genauigkeit. Im Kampf setzt sie einen Bogen ein, der drei Gegner mit nur einer Attacke gleichzeitig treffen kann. Die Heldin Belissa beginnt bereits auf Level 30 und stellt dadurch sowohl für neue Spieler als auch für Veteranen eine interessante Herausforderung dar.

Zudem wurde mit Südamerika ein neuer Kontinent eingeführt. Hier werden die Zivilisationen der Maya, Inka und der Amazonen miteinander verbunden. Ihr wandert durch eine beeindruckende Kulisse und erlebt spannende Abenteuer. Wer bereits Level 30 bis Level 60 erreicht hat, darf die verzweigten Dungeons wie Chichen Itza, Machu Picchu und El Dorado besuchen. Daneben wurde auch der allererste Rang S Söldner namens „Quilla“ eingeführt, der mitsamt dem neuen Raid-Dungeon „Golden Empire Defence“ hochstufigen Spielern zur Verfügung steht. Auch gibt Nexon Europe bekannt, dass in Kürze ein englischer Server starten wird, sodass auch englischsprachige Spieler bald mitspielen können.

„Die deutschen und französischen Server konnten einen regelrechten Ansturm verzeichnen und deshalb freuen wir uns auch schon auf die Resonanz aus weiteren europäischen Ländern“, sagt Marc Mehlitz, Produktmanager bei Nexon Europe. „Eines der Dinge, die bei der Entwicklung eines Spiels wie Atlantica so viel Spaß machen, ist, dass wir viele enthusiastische Gamer an einem virtuellen Ort zusammenbringen. Mit dem Start des englischen Service können wir auch Spieler in ganz Europa mit ins Boot holen. Außerdem wird es ein umfangreiches Update geben, von dem alle Spieler gleichermaßen profitieren werden.“

Wer nach neuen Abenteuern und Herausforderungen im kostenlosen MMORPG Atlantica Online sucht, der findet diese mit dem neuen, umfangreichen Update.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours